Norbert Kranzinger

Norbert Kranzinger

Der österreichische Bildhauer Norbert Kranzinger (*17. Dezember 1953, Neumarkt am Wallersee, Salzburg) legt seinen Fokus auf figurative Skultpuren. Ausgebildet zum Stein- und Holzbildhauer in der Bundesfachschule Hallein unter Prof. Hans Baier und zum Baumeister an der HTL (Hochbau) in Saalfelden kehrte er nach langen Jahren am Ruder der elterlichen Baufirma und Forschungsaufenthalten in USA, Irland, Indien und China zur Bildhauerei zurück. Er entwickelt seine Formensprache aus der Kombination der klassischen Plastik mit selbstentwickelten Guss- und Auftragmaterialien. Bekannt sind seine feingliedrigen, aus selbstentwickelten Betonen gegossenen Objekte.